Vestas Wind steigert Umsatz und Gewinn in 2015 deutlich

Windenergie: Vestas Wind bleibt auf Wachstumskurs

Dienstag, 9. Februar 2016 09:42

Damit wurden die Erwartungen, im Jahr 2015 einen Umsatz zwischen 8,0 und 8,5 Mrd. Euro zu erwirtschaften, erreicht. Vestas Wind versprach in diesem Zuge eine Dividende von 6,82 Dänischen Kronen je Aktie - im Vorjahr hatte der Windturbinen-Bauer noch 3,90 Kronen ausgeschüttet.

Im Hinblick auf den Ausblick für das Jahr 2016 bleibt Vestas Wind zurückhaltend. Die Dänen wollen den Umsatz auf mindestens 9,0 Mrd. Euro steigern. Die EBIT-Marge soll zudem mindestens elf Prozent betragen. (jea/ami)

Folgen Sie uns zum Thema Vestas Wind Systems, Windkraft und/oder Windturbinen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Windturbinen, Vestas Wind Systems, Windkraft

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...