Vestas: Nordex-Rivale erhält bislang größten Auftrag aus Brasilien

Erneuerbare Energien: Windkraftanlagen

Dienstag, 18. Juni 2019 13:55

AARHUS (IT-Times) - Der dänische Windkraftanlagenbauer Vestas Wind Systems hat einen weiteren Auftrag aus Brasilien für die Lieferung von Turbinen an Land gezogen.

Vestas Wind Systems - V52 850 - Lake Turkana, Kenia

Der Entwickler Casa dos Ventos aus Brasilien beauftragte Vestas Wind Systems mit der Lieferung von Windturbinen der Baureihe V150-4.2 MW mit einer Gesamtleistung von 445 Megawatt (MW).

Die Dänen werden demnach insgesamt 106 Windturbinen für das Windenergie-Projekt Rio do Vento im brasilianischen Staat Rio Grande do Norte liefern und auch installieren.

Es ist bislang der größte Auftrag aus Brasilien in der Unternehmensgeschichte von Vestas Wind Systems. Vor einigen Monaten erhielt der Windkraftanlagen-Hersteller bereits eine Order von Casa dos Ventos aus Brasilien.

Meldung gespeichert unter: Windturbinen, Windparks, Erneuerbare Energien, Windenergie, Windkraftanlagen, Vestas Wind Systems, Windkraft

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...