Vestas erhält Großaufträge aus Italien, USA und Vietnam

Erneuerbare Energien: Windkraftanlagen

Dienstag, 31. Dezember 2019 08:59

AARHUS (IT-Times) - Der dänische Windkraftanlagen-Produzent Vestas Wind Systems hat gleich mehrere Orders aus Asien, Europa und den USA für die Lieferung von Windturbinen gemeldet.

Vestas Wind Systems

Vestas Wind Systems, seit 1991 in Italien aktiv, hat sich einen Auftrag aus Italien mit einer Gesamtkapazität von 37 Megawatt (MW) für Turbinen der Baureihe V110–2.0 MW und V136–4.2 MW gesichert.

Auftraggeber ist PLT Engineering, die Turbinen sind für zwei Windenergie-Projekte in Basilikata und Kalabrien in Süditalien vorgesehen. Der Auftrag umfasst neben der Lieferung auch die Installation sowie einen Wartungsvertrag über 15 Jahre.

Die Auslieferung der Turbinen soll in der zweiten Jahreshälfte 2020 und die Kommissionierung im vierten Quartal 2020 erfolgen. Vestas Wind hat in Italien seit 1991 rund 4,3 Gigawatt an Leistung installiert.

Aus Vietnam melden die Dänen zudem eine weitere Order für ein Flachwasser-Projekt in Hòa Bình, im Distrikt Bạc Liêu. Geliefert werden 13 Turbinen der Serie V150-4.2 MW.

Meldung gespeichert unter: Vestas Wind Systems, Windturbinen, Erneuerbare Energien, Windenergie, Windkraftanlagen, Windkraft

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...