VATM-Mitgliedsunternehmen baut den 500.000 FTTH-Anschluss

Breitband- und Glasfaserausbau in Deutschland

Donnerstag, 23. Mai 2019 09:48

„Mit dem Glasfaserausbau auf dem Land sichern die Wettbewerber viele Arbeitsplätze und bringen mit neuen Ausbaustrategien und Technologien nicht nur Investitionen
nach Deutschland sondern beschleunigen den Ausbau so gut wie irgend möglich“, so Grützner. Auch NRW-Wirtschaftsminister Prof. Pinkwart lobt am Beispiel Korschenbroich, wie Privatwirtschaft und Staat zusammen erfolgreich die Digitalisierung voranbringen können.

Früher habe man die Deutsche Glasfaser „für verrückt erklärt“, FTTH-Netze in ländlichen Regionen privatwirtschaftlich auszubauen – heute sei das Unternehmen mit der stärkste FTTH-Anbieter, sagt Deutsche-Glasfaser-CEO Nickl und unterstreicht: „Das Vertrauen und die Unterstützung der engagierten Bürger, Unternehmern und Kommunen haben uns heute über die Marke der 500.000 Glasfaseranschlüsse gehoben.

Dafür wollen wir uns herzlich bedanken. Gemeinsam mit NRW und den Kommunen wollen wir Bürokratiehemmnisse abbauen und müssen hier gemeinsam auf den Bund zugehen. Wir wollen und können noch schneller und effizienter werden und weit in den ländlichen Bereich hinein die Glasfaser zum Bürger bringen.“

Folgen Sie uns zum Thema VATM, Telekommunikation und/oder Breitband via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Breitband, Festnetz, Glasfaser, Glasfaserkabel, FTTH, VATM, Telekommunikation, Internet, Verbände

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...