US-Einzelhändler Wal-Mart: über 70 Prozent Mobile-Orders am Cyber Monday

Mobiles Einkaufen

Mittwoch, 2. Dezember 2015 11:42
Wal-Mart-Stores Unternehmenslogo

NEW YORK (IT-Times) - Der US-Händler Wal-Mart Stores Inc. hat am Cyber Monday eine beachtenswerte Prozentzahl mobiler Transaktionen aufgewiesen: Über 70 Prozent der Bestellungen seien von einem mobilen Gerät aus aufgegeben worden.

Die Bestellungen seien über die Webpräsenz Walmart.com eingegangen. Wie das US-Unternehmen in einer Pressemitteilung bekanntgab, habe sich dieser Wert damit im Vergleich zum Vorjahr sogar verdoppelt.

Gefragt waren insbesondere Star Wars Spielzeuge, 4K HDTVs mit 50-55 Zoll, Drohnen, Xbox One und PS4 Video Game Bundles sowie iPad Minis. Vom Cyber Monday hatten außerdem insbesondere Unternehmen wie Samsung, Apple und Sony deutlich profitiert. (jea/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Walmart, Internet und/oder E-Commerce via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: E-Commerce, Walmart, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...