United Internet will bei 5G-Lizenz Dividende zusammenstreichen

Internet Service Provider (ISP)

Donnerstag, 28. März 2019 12:59

MONTABAUR (IT-Times) - Die United Internet AG hat ihre Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2018 vorgelegt und erneut Umsatz- und Ergebniswachstum verzeichnet.

United Internet - 1&1 - Logo

United Internet - Geschäftsjahr

Der Umsatz (IFRS 15) der United Internet AG wuchs im Geschäftsjahr 2018 im Vergleich zum Vorjahr um 22 Prozent auf 5,13 Mrd. Euro. Um 22,6 Prozent auf 1,20 Mrd. Euro erhöhte sich indes das EBITDA.

United Internet - Entwicklung der Kundenzahlen

United Internet erhöhte in 2018 die Zahl der kostenpflichtigen Kundenverträge im Geschäftsjahr 2018 um 1,28 Mio. auf 23,85 Mio. Verträge.

Im Geschäftsjahr 2018 wurden zudem die beiden erworbenen Unternehmen Strato und Drillisch erstmalig konsolidiert.

Meldung gespeichert unter: 1&1 Drillisch, Mobile, 5G, Internet Service Provider (ISP), Internetzugang (Internet Access, Internetanschluss, Internetverbindung), Dividende, Jahresabschluss & Bilanz, Ausblick (Prognose), United Internet, Telekommunikation, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...