United Internet mit starkem Jahresauftakt

Quartalszahlen: United Internet legt solide Zahlen für Q1 2016 vor

Dienstag, 17. Mai 2016 09:42
United Internet - Montabaur

MONTABAUR (IT-Times) - Der Internet-Serviceanbieter United Internet AG hat die Zahlen für das erste Quartal 2016 bekannt gegeben. Dabei konnte der Umsatz sowie das EBIT angehoben werden.

United Internet konnte im ersten Quartal 2016 den Umsatz um sieben Prozent auf 968,6 Mio. Euro steigern. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) verbesserte sich um 16,8 Prozent auf 202,7 Mio. Euro. United Internet erhöhte dabei das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) um 29,3 Prozent auf 154,0 Mio. Euro.

Das Ergebnis je Aktie verbesserte sich um 28,2 Prozent auf 0,50 Euro. Durch die Rocket-Wertminderung belief sich das Ergebnis je Aktie im ersten Quartal 2016 auf minus 0,27 EUR.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, United Internet, IT-Services, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...