Umsatzeinbruch beim Aixtron-Rivalen Veeco Instruments

Halbleiterausrüster USA

Freitag, 6. Mai 2016 10:46
Veeco_logo.gif

PLAINVIEW (IT-Times) - Der Aixtron-Wettbewerber Veeco Instruments Inc. hat die Zahlen für das erste Quartal 2016 veröffentlicht. Der LED-Anlagen Ausrüster verzeichnete einen herben Umsatzeinbruch.

Der Umsatz von Veeco Instruments Inc. fiel demnach gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 21 Prozent auf 78 Mio. US-Dollar. Übrig blieb ein Ergebnis je Aktie (US-GAAP) von minus 0,40 US-Dollar (Vorjahr: minus 0,48 US-Dollar).

Die LED zeigt sich in einer schwachen Verfassung, daher optimiert Veeco Instruments weiter die Kostenstruktur im Unternehmen. Darüber hinaus will man sich für die Zukunft neu aufstellen.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, Veeco Instruments, Halbleiter

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...