Uber-Rivale und Taxi-App Grab erhält Finanzspritze von Hyundai

Ride Sharing: Fahrdienstvermittler

Freitag, 12. Januar 2018 17:21
Hyundai Motor

SINGAPUR (IT-Times) - Der Ride-Hailing Service Grab hat mit der Hyundai Motor Co. einen weiteren Finanzierungspartner für den südostasiatischen Ride-Hailing Markt gefunden.

Beide Unternehmen wollen bei Services im Bereich Elektrofahrzeuge zusammenarbeiten, darunter auch für das Modell Ioniq Electric, was zudem Teil der Car-Sharing Plattform von WaiveCar in Los Angeles ist.

Hyundai bietet Car-Sharing Services in den USA und Europa an. In der vergangenen Woche hatten die Südkoreaner zudem eine Kooperation im Bereich autonomes Fahren mit dem im kalifornischen Silicon Valley ansässigen Startup Aurora vereinbart.

Auch die japanische Toyota Motor Corp. zählt über den Next Technology Fund Toyota Tsusho zu den strategischen Investoren von Grab. Südostasien ist mit seinem mehr als 600 Millionen Bewohnern ein interessanter Markt für viele Unternehmen.

Meldung gespeichert unter: Taxi-App (Ride-Hailing), Grab, Internet

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...