TSMC: Apple-Chip-Lieferant kämpft mit Umsatzrückgang

Chipproduktion

Freitag, 15. Januar 2016 12:52
Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

HSINCHU (IT-Times) - Die Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. Ltd (TSMC) hat die Zahlen für das vierte Quartal 2015 bekannt gegeben. Zudem gab der Apple-Zulieferer einen Ausblick auf das derzeit laufende erste Quartal 2016.

Im Schlussquartal 2015 reduzierte sich der Umsatz von TSMC um 8,5 Prozent auf 203,52 Mrd. New Taiwan-Dollar (NT-Dollar) oder 6,24 Mrd. US-Dollar. Auch das Nettoergebnis war mit 72,84 Mrd. NT-Dollar um 8,9 Prozent rückläufig. Im Vorjahresquartal legte der Umsatz noch deutlich zu.

Meldung gespeichert unter: Apple, Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC), Halbleiter

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...