TrustChain: Neue Blockchain für die Schmuckindustrie mit IBM-Technik

IBM startet TrustChain Initiative mit IBM Blockchain-Technik, ausgeliefert über die IBM Cloud

Freitag, 27. April 2018 08:57

Mithilfe der Blockchain soll die Authentizität der verschiedenen Schmuckstücke sichergestellt werden, was wiederum beim Konsumenten für Vertrauen sorgen soll. TrustChain ist inzwischen seiner Pilotphase entstiegen, doch der Betrieb der Blockchain ist nicht einfach. Bei Richline sind zum Beispiel mehr als 100 Menschen mit dem Projekt beschäftigt, so  IBM Blockchain Service Manager Jason Kelley gegenüber CNET.

Für IBM kommt der Blockchain-Boom gelegen, leidet der IT-Riese seit längerem unter einem schrumpfenden IT-Servicegeschäft. Auch im jüngsten Quartal ist IBM nur marginal gewachsen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema IBM, IT-Services und/oder Blockchain via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Blockchain, IBM, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...