Trina Solar: Finanzvorstand des Solarmodule-Produzenten muss gehen

Solarmodule-Produzenten China

Donnerstag, 16. Juni 2016 18:51
Trina Solar - Solaranlage

CHANGZHOU (IT-Times) - Der chinesische Solarmodule-Hersteller Trina Solar Ltd. hat heute mitgeteilt, dass der Finanzvorstand sein Amt niedergelegt hat.

Teresa Tan, amtierender Chief Financial Officer bei Trina Solar Limited, wird am 15. Juli 2016 das Mandat als Finanzvorstand zurückgeben. Der chinesische Solarmodule-Hersteller hatte im Vorfeld ein Übernahmeangebot aus den eigenen Reihen erhalten.

Kommissarisch wird Frau Xu Ying, seit 2006 im Unternehmen und aktuell Vice President und Strategy Assistant des CEOs, das Amt als Chief Financial Officer übernehmen, bis ein Nachfolger gefunden ist.

Trina Solar hatte zuletzt mit Problemen im Dornstream-Geschäft zu kämpfen und musste Marktanteile an den Erzrivalen JinkoSolar abgeben. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Trina Solar, Solartechnik und/oder Vorstand via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Vorstand, Trina Solar, Solartechnik

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...