Toyota will bis 2020 selbstfahrende Fahrzeuge auf den Markt bringen

Selbstfahrende Autos

Mittwoch, 7. Oktober 2015 10:41
Toyota Motor Logo 2015

TOYOTA (IT-Times) - Der japanische Automobilhersteller Toyota hat sich ein ambitioniertes Ziel gesetzt: Schon in gut fünf Jahren möchte das Unternehmen Fahrzeuge auf den Markt bringen, die teilweise selbstständig fahren können.

Die Autos sollen nicht nur computergesteuert Fahrspuren wechseln und Sicherheitsabstände einhalten, sondern auch auf Autobahnen andere Fahrzeuge überholen können. Der Autopilot solle zukünftig mit einem einzigen Knopfdruck ein- und ausgestellt werden können und so den Fahrkomfort optimieren.

 Zudem sollen drei Modelle in Japan erscheinen, die über Sensortechniken jeweils andere Fahrzeuge vor möglichen Gefahren warnen können. Zuletzt konnte Toyota verkünden, bis Mitte August bereits acht Millionen Hybridfahrzeuge verkauft zu haben. (jea/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Toyota Motor, E-Mobility und/oder Selbstfahrende Autos (Autonome Autos) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Selbstfahrende Autos (Autonome Autos), Toyota Motor, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...