Texas Instruments: Infineon-Rivale übertrifft Erwartungen im Chip-Sektor

Halbleiter: Chip-Hersteller

Donnerstag, 24. Januar 2019 13:40

Texas Instruments - Geschäftsjahr

TI erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 15,78 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 14,96 Mrd. US-Dollar). Das operative Ergebnis stieg auf 6,71 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 6,08 Mrd. IS-Dollar).

Übrig blieb im Geschäftsjahr 2018 ein Jahresüberschuss in Höhe von 5,58 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 3,68 Mrd. US-Dollar) bzw. 5,59 US-Dollar je Aktie (Vorjahr: 3,61 Mrd. US-Dollar).

Texas Instruments - Ausblick

Für das erste Quartal 2019 rechnet Texas Instruments Inc. mit einem Umsatz in der Bandbreite von 3,34 Mrd. und 3,62 Mrd. US-Dollar. Das Ergebnis je Aktie soll bei 1,02 bis 1,21 US-Dollar liegen. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Texas Instruments (TI), Halbleiter und/oder Quartalszahlen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, Chips, Ausblick (Prognose), Texas Instruments (TI), Halbleiter

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...