Tesla will am 30. Dezember mit der Auslieferung des Model 3 in China starten

Elektromobilität: Elektrofahrzeuge und Batterie-Technologie

Freitag, 27. Dezember 2019 12:39

PALO ALTO (IT-Times) - Elektroautos in China zu verkaufen, ist zu einer echten Herausforderung geworden. Der kalifornische Elektroauto-Produzent Tesla will noch in diesem Jahr mit der Auslieferung des Model 3 beginnen.

Tesla Model Y - Interieur

Tesla Inc. will mit der Auslieferung der ersten in China gefertigten eigenen Elektroautos noch in diesem Jahr starten, nach Baubeginn des Werks ist noch nicht einmal ein Jahr vergangen.  

Am 30. Dezember 2019 soll es soweit sein und die ersten Model 3 aus dem Werk in Shanghai sollen den Verbraucher erreichen, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters, die sich auf Aussagen des Managements bezieht.

Erst im Januar dieses Jahres startete Tesla Inc. den Bau der neuen Fabrik in Shanghai, zugleich die erste Anlage der Kalifornier in Übersee. Bereits im Oktober rollten die ersten Tesla Model 3 dort als Test vom Band.

Pro Jahr sollen in Shanghai bei Vollauslastung rund 250.000 Fahrzeuge produziert werden, insbesondere das Volumen-Modell Tesla Model 3. Zudem soll auch das Model Y in China gefertigt werden.

Die ersten 15 Kunden, die ein Fahrzeug aus China am 30. Dezember 2019 erhalten, seien Tesla-Mitarbeiter, so das kalifornische Technologieunternehmen. 355.800 Yuan oder knapp 51.000 US-Dollar kostet ein Model 3 in China ohne Subventionen.

Meldung gespeichert unter: Elektroauto, Elektromobilität, Tesla Model 3, Tesla Model Y, Automobile, Tesla, Hintergrundberichte, E-Mobility

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...