Tesla steigert Model 3 Auslieferungen um mehr als 52 Prozent - Aktie steigt an der Wall Street deutlich

Elektromobilität: Elektrofahrzeuge und Batterie-Technologie

Mittwoch, 3. Juli 2019 09:19

Tesla mache zudem signifikante Fortschritte in der Optimierung der Prozesse im Bereich Logistik und Auslieferungen bei höheren Volumina, sodass Kostenstrukturen und die Working Capital Position verbessert wurden.

Die Aufträge überstiegen im zweiten Quartal die Auslieferungen, sodass das dritte Quartal 2019 bei Tesla mit höheren Auftragsbüchern startet. Auch im dritten Quartal will man Produktion und Auslieferungen weiter steigern.

Ende des zweiten Quartals 2019 befanden sich zudem mehr als 7.400 Elektroautos in der Überführung zum Kunden.

Die Wall Street wurde überrascht, da viele Marktteilnehmer und Analysten mittlerweile an der Nachhaltigkeit der Nachfrage nach Tesla-Elektroautos zweifeln. Die Aktie von Tesla steigt vorbörslich um mehr als sieben Prozent auf über 240 US-Dollar). (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Tesla, E-Mobility und/oder Elektroauto via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Elektroauto, Tesla Model S, Tesla Model X, Elektromobilität, Tesla Model 3, Automobile, Tesla, E-Mobility

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...