Tesla: Nächster Paukenschlag - Chief Accounting Officer Dave Morton schmeißt nach nur einem Monat hin - Aktien im Sinkflug

Personalie

Freitag, 7. September 2018 13:47

PALO ALTO (IT-Times) - Nicht nur Bonds und Aktien sind auf Talfahrt beim US-amerikanischen Elektroauto-Hersteller Tesla. Auch im Personalmanagement scheint offensichtlich so einiges im Argen zu sein.

Tesla Store London

Nach diversen Personalien in jüngster Vergangenheit hat nun auch Dave Morton, Chief Accounting Officer (CAO) von Tesla Inc., das Unternehmen am Dienstag verlassen.

Erst vor einem Monat übernahm er die Position als CAO beim Elektroauto-Produzenten Tesla Inc. Das Level der öffentlichen Aufmerksamkeit im Unternehmen und das Arbeitstempo missfallen ihm, so die offizielle Begründung.

“Ich möchte klarstellen, dass ich stark an Tesla, der Mission und die Zukunftsaussichten glaube, und ich habe keine Meinungsverschiedenheiten mit der Führung von Tesla oder der Finanzberichterstattung“, ließ er verlautbaren.

Morton war seit 1995 in verschiedenen Positionen beim Festplatten-Hersteller Seagate Technology beschäftigt, zuletzt als Executive Vice President und Chief Financial Officer.

Meldung gespeichert unter: Elektroauto, Elektromobilität, Tesla Model 3, Person, Elon Musk, Tesla, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...