Tesla: Musk peilt 500 Mrd. Dollar Unternehmenswert mit selbstfahrenden Elektroautos an

Elektromobilität: Elektroautos und Autonomes Fahren

Freitag, 3. Mai 2019 09:18

PALO ALTO (IT-Times) - Elon Musk ist bekannt für seine markigen Sprüche. Nun teilte er Investoren mit, den US-amerikanische Elektrofahrzeug- und Batterie-Hersteller Tesla auf ein ganz anderes Niveau heben zu wollen.

Tesla Model Y - Interieur

Zurzeit fahren die Kalifornier wieder hohe Verluste ein und haben jüngst angekündigt, neue finanzielle Mittel in Milliardenhöhe aufzunehmen, um die knappe Liquidität im Unternehmen zu verbessern.

Zudem gibt es Probleme im Service von Fahrzeugen. Nun erklärte Elon Musk vor Investoren, dass er mit autonomem Fahren das Unternehmen Tesla Inc. auf eine Marktkapitalisierung von 500 Mrd. US-Dollar hieven will.

In der Tat ein sehr sportliches Ziel vor dem Hintergrund der aktuellen Situation des Unternehmens mit rückläufigen Wachstumszahlen und fallenden Ergebnis-Margen. Die Börsenbewertung von Tesla Inc. liegt aktuell bei rund 42 Mrd. US-Dollar.

CEO Elon Musk erklärte vor Investoren, dass Tesla’s Elektroautos sowie das Solar- und Energiegeschäft nur eine Unterstützung für den zukünftigen Unternehmenswert von Tesla Inc. seien.

Tesla Inc. will in diesem Jahr zwischen 360.000 und 400.000 Fahrzeuge ausliefern, im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2019 sollen es rund 90.000 bis 100.000 Einheiten sein.

Jüngst startete die Auslieferung des Tesla Model 3 auch in Großbritannien. Ende des Jahres soll die Tesla-Produktion jährlich insgesamt 500.000 Elektroautos vom Band rollen lassen.

Die Entwicklung von Systemen im Bereich Autonomes Fahren werde Tesla Inc. in ein Business mit einer Marktkapitalisierung von 500 Mrd. US-Dollar verwandeln, meint Musk.

Über Software-Updates für selbstfahrende Autos sollen die Tesla-Fahrzeuge sogar an Wert zugewinnen und innerhalb von drei Jahren bis zu 250.000 US-Dollar erreichen, zeigte sich Elon Musk zuversichtlich.

Gerade erst hatte Tesla angekündigt, Wandelanleihen und Aktien mit einem Volumen von insgesamt rund zwei Mrd. US-Dollar auszugeben. Der Quartalsverlust lag zuletzt bei rund 702 Mio. US-Dollar.

Meldung gespeichert unter: Chips, Elektroauto, Selbstfahrende Autos (Autonome Autos), Elektromobilität, Tesla Model 3, Taxi-App (Ride-Hailing), Autonomes Fahren, Elon Musk, Automobile, Tesla, Hintergrundberichte, Halbleiter, Software, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...