Tesla Motors wagt erste Schritte im Mittleren Osten

Elektromobilität: Tesla expandiert weiter

Montag, 30. November 2015 07:56
Tesla Tilburg

DUBAI (IT-Times) - Tesla CEO Elon Musk hat im Vormonat via Twitter bestätigt, dass Tesla Motors in 2016 auch in den Mittleren Osten expandieren wird. Erste Schritte hat Tesla offenbar schon gemacht. So ist das Unternehmen bereits in Jordanien aktiv.

So sollen bereits mehrere Supercharger (Ladestationen) in Jordanien installiert sein, gleichzeitig wurden bereits mehrere Model S in Jordanien verkauft. Branchen-Insidern zufolge soll Tesla bereits 107 Model S Elektroautos in Jordanien verkauft haben, so der Branchendienst Electrek.

Die weitere Expansion ist wichtig, verkauft Tesla einen Großteil seiner Fahrzeuge nach wie vor in Nordamerika. Zudem will Tesla im laufenden Quartal rund 17.000 Elektroautos weltweit absetzen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Tesla, E-Mobility und/oder Elektroauto via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Elektroauto, Tesla, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...