Tesla Motors steigt offiziell in den australischen Batterie-Markt ein

Energiespeicher

Montag, 22. Februar 2016 08:00
Tesla Powerpack Battery

SYDNEY (IT-Times) - Tesla Motors bietet über seine Energie-Sparte Tesla Energy bereits die Energiespeicher-Produkte Powerwall und Powerpack an. Bislang waren diese Produkte hauptsächlich in den USA verfügbar - nun wagt Tesla den Sprung über den großen Teich.

Wie der Branchendienst Greentechmedia berichtet, wird Tesla Energy seine Powerwall in Kürze auch offiziell in Australien vertreiben, wobei die Systeme schon in Kürze über Händler wie CSR Bradford, Origin Energy, Simply Energy, SunEdison Australia und Natural Solar verfügbar sein werden, heißt es.

Meldung gespeichert unter: Batterie-Speicher, Tesla, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...