Tesla Motors: Großauftrag für Tesla Energy von SolarCity

Batteriespeicher: Tesla Energy erhält Auftrag von SolarCity

Mittwoch, 17. Februar 2016 09:04
Tesla Powerpack Battery

PALO ALTO (IT-Times) - Bereits seit Ende 2010 arbeiten Tesla Motors und der US-Solarinstallateur SolarCity zusammen, um gemeinsam Batterie-Pilotprojekte für Gebäude zu realisieren. Im Vorjahr schloss Tesla eine weitere Kooperation mit SolarCity, um Batteriespeicher wie die Powerwall und die größere Powerpack zu vermarkten.

Nunmehr kann sich die Tesla-Sparte Tesla Energy über einen weiteren Großauftrag von SolarCity freuen. Der US-Solarinstallateur SolarCity will den Tesla-Energiespeicher Powerpack im Rahmen seines 52 MWh-Projektes in Hawaii einsetzen, wie aus einer Presseerklärung hervorgeht.

Meldung gespeichert unter: Batterie-Speicher, Tesla, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...