Tesla Motors beschleunigt offenbar Arbeiten an Gigafabrik

Akkus: Gigafabrik soll Produktion im Frühjahr 2016 aufnehmen

Donnerstag, 8. Oktober 2015 08:13
Tesla Gigafabrik

PALO ALTO (IT-Times) - Tesla Motors forciert offenbar die Fertigstellung seiner Gigafabrik in Reno/Nevada. Kein Wunder, denn die Nachfrage nach dem neuen Model X ist offenbar hoch. Der neue Elektro-SUV ist bis zum zweiten Halbjahr 2016 praktisch ausverkauft.

Wie das Reno Gazette-Journal berichtet, hat sich Tesla Motors mehrere Genehmigungen im Volumen von etwa 10,0 Mio. Dollar für den Innenausbau der Gigafabrik gesichert. Dem Bericht zufolge soll die Produktion in der neuen Gigafabrik bereits im Frühjahr 2016 anlaufen. Das aktuelle Gebäude ist nur die Pilotanlage, die etwa ein Viertel so groß, wie die gesamte spätere Fabrik.

Jüngsten Analysen zufolge könnte die Gigafabrik die Batterie-Kosten für Tesla bei vollständiger Kapazitätsauslastung im Jahr 2020 um 50 bis 70 Prozent senken. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Tesla, E-Mobility und/oder Elektroauto via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Elektroauto, Tesla, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...