Tesla Motors: Autopilot-Funktion soll Mitte Oktober kommen

Elektromobilität: Tesla bringt Autopilot-Funktionen

Montag, 12. Oktober 2015 10:00
Tesla Model S

PALO ALTO (IT-Times) - Via Twitter kündigt Tesla CEO Elon Musk eine neue Software an, wodurch das Tesla Model S bald selbständig einparken kann. Die Version 7 der Tesla-Software beinhaltet neue Autopilot-Funktionen und soll am 15. Oktober für das Tesla Model S verfügbar sein.

Das Softwarepaket umfasst eine Überarbeitung der Benutzeroberfläche sowie einige wichtige Autopilot-Funktionen. Dazu gehört zum Beispiel automatisches Lenken, automatische Spurwechsel und automatisches Einparken, so der Branchendienst Electrek. Vollständig autonom fährt ein Model S allerdings noch nicht, diese Funktion soll erst in drei Jahren zur Verfügung stehen, verspricht Tesla-Mitgründer Elon Musk.

Meldung gespeichert unter: Elektroauto, Tesla, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...