Tesla Model 3 ist Bestseller unter den Premium-Autos in den USA in 2018

Elektromobilität: Elektroautos

Mittwoch, 9. Januar 2019 16:52
Tesla Model 3 white

PALO ALTO (IT-Times) - Der US-amerikanische Elektrofahrzeug- und Batterie-Hersteller Tesla Inc. hat mit seinem Model 3 in den USA alle Kontrahenten hinter sich gelassen.

Das Tesla Model 3 ist offiziell das am meisten verkaufte Premium-Fahrzeug in den USA im gesamten Jahr 2018, dem ersten Jahr mit voller Produktion. Im letzten Quartal lieferte Tesla insgesamt 90.700 Fahrzeuge aus.

Im gesamten Jahr 2018 zählte der kalifornische Elektroauto und Batteriehersteller Tesla Inc. 145.846 Auslieferungen des Model 3 in ganz Nordamerika, also inkl. Kanada. Davon wurden rund 140.000 in den USA verkauft.

Das Tesla Model 3 liegt damit in den Charts der USA vor dem Luxus-SUV Lexus RX (Toyota) mit 111.641 Auslieferungen in 2018, das ab 43.000 US-Dollar erhältlich ist. In den USA werden insbesondere SUVs gekauft.

Tesla schaffte dies trotz Anlaufprobleme beim Hochfahren der Produktion und Logistik-Engpässen. Vom SUV Mercedes-Benz GLC wurden 62.435 und vom Audi Q5 61.835 Einheiten in den USA an die Frau oder den Mann gebracht.

Meldung gespeichert unter: Elektroauto, Toyota Motor, Elektromobilität, Tesla Model 3, Tesla, Marktdaten und Prognosen, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...