Tesla Aktie über 500 Dollar im Höhenrausch - Analysten laufen mit Kurszielen hinterher

Elektromobilität: Elektrofahrzeuge und Batterie-Technologie

Dienstag, 14. Januar 2020 15:37
Tesla Elon Musk Factory Fremont

PALO ALTO (IT-Times) - Zum US-amerikanischen Elektrofahrzeug- und Batterie-Hersteller Tesla haben sich bereits mehrere Analysten geäußert, doch einige haben offenbar die Rallye verpasst und müssen nun ihre Kursziele nachziehen.

Die Tesla-Aktie hatte gestern zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte die 500 US-Dollar Marke überschritten. Nun laufen einige Analysten, die völlig danebengelegen haben, hinterher.

So hat Oppenheimer Analyst Colin Rusch sein Kursziel für die Tesla Aktie rasch von 385 US-Dollar auf nunmehr 612 US-Dollar angehoben, zugleich eines der höchsten Kursziele an der Wall Street.

Rusch begründete diesen Schritt mit der Überzeugung, dass Tesla Inc. seinen Technologievorsprung beim Autonomen Fahren vor den Wettbewerbern verteidigen könne.

Bereits mehrere Hunderttausend Fahrzeuge bewegen sich von Tesla auf den Straßen und sammeln fleißig Daten in einer umfassenden Datenbank für selbstfahrende Automobile, die den Tesla Autopilot speisen soll.

Emmanuel Rosner, Analyst der Deutschen Bank, musste ebenfalls sein Kursziel von 290 US-Dollar revidieren und setzt dieses nun auf 455 US-Dollar, ein deutlicher Sprung. Die Einstufung belässt er bei „Hold“.

Meldung gespeichert unter: Elektroauto, Elektromobilität, Tesla Model Y, Elon Musk, Automobile, Aktien, Deutsche Bank, Tesla Autopilot, Tesla, Software, E-Mobility

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...