Tesla Aktie: CEO Musk nutzt hohen Aktienkurs und kündigt 2 Mrd. Dollar Kapitalerhöhung an

Elektromobilität: Elektrofahrzeuge und Batterie-Technologie

Donnerstag, 13. Februar 2020 15:15

PALO ALTO (IT-Times) - Elon Musk, CEO bei Tesla, nutzt die Gunst der Stunde eines hohen Aktienkurses von Tesla und kündigt eine milliardenschwere Kapitalerhöhung beim Elektroauto-Hersteller an.

Tesla Gigafactory

Tesla Inc. beabsichtigt, neue Aktien mit einem Volumen von insgesamt bis zu zwei Mrd. US-Dollar auszugeben. Hinzu kommt ein Greenshoe von rund 300 Mio. US- Dollar. Elon Musk, Tesla’s CEO, will sich mit rund zehn Mio. Dollar beteiligen.

Bei voller Ausübung rechnet Tesla Inc. mit Brutto-Zuflüssen von bis zu 2,3 Mrd. US-Dollar. Die Mittel sollen unter anderem für die Verbesserung der Kapitalstruktur des Unternehmens eingesetzt werden.

Joint Book-Running Manager sind Goldman Sachs & Co. und Morgan Stanley, zudem sind Barclays, BofA Securities, Citigroup, Credit Suisse, Deutsche Bank Securities, und Wells Fargo Securities mit von der Partie.

Meldung gespeichert unter: Elektroauto, Kapitalerhöhung, Elektromobilität, Lithium Ionen Akku, Elon Musk, Aktien, Tesla, E-Mobility

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...