Tesla 3DX: Tesla Motors will neues Workflow-System implementieren

Elektromobilität: Tesla will neues Tesla 3DX System implementieren

Montag, 15. Februar 2016 16:06
Tesla Tilburg

PALO ALTO (IT-Times) - Um seine ehrgeizigen Produktions- und Design-Ziele bis 2017 erreichen zu können, will Tesla Motors ein neues Workflow-System mit dem Namen Tesla 3DX implementieren, das auf der 3DExperience-Plattform der französischen Dassault Systemes basiert.

Entsprechende Informationen will der Branchendienst Electrek von Tesla Director of Engineering Applications Paul Lomangino erhalten haben. Bei der Tesla 3DX-Plattform handelt es sich um ein neues System für Engineering, Design und Herstellung von Tesla-Fahrzeugen.

Das neue System soll dem geplanten Produktionsausbau bei Tesla Motors gerecht werden und Produkt-Strukturen, Computer Aided Design (CAD) und Bill of Material (BOM) Prozesse enthalten.

Meldung gespeichert unter: Elektroauto, Tesla, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...