Tencent übernimmt Mehrheit am Musik-Streaming-Dienst China Music Corp.

Musik-Streaming-Dienste

Donnerstag, 14. Juli 2016 12:07
Tencent Unternehmenslogo

HONG KONG (IT-Times) - Das chinesische Internetunternehmen Tencent Holdings Ltd. übernimmt den Mehrheitsanteil an der China Music Corp. (CMC) und vereint damit die drei meistgenutzten mobilen Musik-Apps Chinas.

Im Zuge der jüngsten Transaktion beläuft sich Tencents Anteil an CMC nun auf 60 Prozent, nachdem dieser zuvor bei 16 Prozent gelegen hatte. Gleichzeitig erhöht sich der der Wert der China Music Corp. auf ca. 2,7 Mrd. US-Dollar, so das Wall Street Journal.

Durch die Übernahme kann Tencent CMC‘s Musik-Apps Kugou und Kuwo, die einen Marktanteil von 28 Prozent beziehungsweise 13 Prozent halten, mit seinem eigenen Dienst QQ Music, der 15 Prozent Marktanteil bestreitet, vereinen.

Meldung gespeichert unter: Mergers & Acquisitions (M&A), Tencent, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...