Telekom: T-Mobile stärkt USA-Position mit Abschluss der Fusion mit US-Wettbewerber Sprint

Telekommunikationsnetzbetreiber USA

Donnerstag, 2. April 2020 08:36

BELLEVUE/WASHINGTON (IT-Times) - Der Mobilfunknetzbetreiber T-Mobile US Inc., der zur Deutschen Telekom AG (DTAG) gehört, und der Wettbewerber Sprint, eine Unit der SoftBank, sind offiziell fusioniert.

Deutsche Telekom - DTAG - T-Mobile - Sprint

T-Mobile US Inc. schließt die Akquisition des US-amerikanischen Telekommunikationsnetzbetreibers Sprint Corp. offiziell ab. Damit geht auch mit dem ausscheidenden T-Mobile US CEO John Legere eine Ära zu Ende.

Monatelang ging es bei den US-Behörden hin und her, was den 26 Mrd. US-Dollar schweren Zusammenschluss der beiden TK-Carrier T-Mobile US Inc. und Sprint Corp. anging.

Nach insgesamt sieben Jahren „Trial and Error“ ist dies nun gelungen. Die neue kombinierte Muttergesellschaft wird unter dem Namen T-Mobile US weitergeführt und an der US-Computerbörse Nasdaq unter dem Tickersymbol „TMUS“ notiert.

Die Aktie von Sprint, die an der NYSE gehandelt wird, wird vom Handel genommen. John Legere, der eigentlich noch bis Ende April 2020 bleiben sollte und seit 2012 das Unternehmen T-Mobile US leitet, geht nun frühzeitig.

Legere hatte mit zum Teil schrillen und unkonventionellen sowie innovativen Marketing-Aktionen T-Mobile US, entstanden aus der Übernahme von VoiceStream Wireless im jahr 2001, im US-Markt etabliert.

Das Ruder als CEO von T-Mobile US übernimmt der designierte Mike Sievert mit sofortiger Wirkung. Das Unternehmen muss sich nun im US-Telekommunikationsmarkt gegenüber den beiden Platzhirschen AT&T Inc. und Verizon Communications Inc. behaupten.

Im Vorfeld hatten T-Mobile US Inc. und die Sprint Corp. ihre Vereinbarung über den Zusammenschluss beider Telekommunikationsunternehmen, das sogenannte Business Combination Agreement (BCA), noch abgeändert.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom, Mobile, 5G, Mobilfunknetzbetreiber (Mobile Carrier), Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier), Mergers & Acquisitions (M&A), Sprint, T-Mobile US, Hintergrundberichte, Telekommunikation

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...