Tele2 erweitert Netz

Mittwoch, 2. Juli 2003 11:11

Tele2 AB (Stockholm: TEL2<tel2-b.sse>; WKN: 900760<NCYB.FSE>): Der skandinavische Carrier Tele2 bietet seit Dienstag Festnetzdienste in Belgien an. Erst Anfang dieser Woche hatte Tele2 zwei GSM-Netze in Russland in Betrieb genommen.

Tele2 bietet bereits seit einem halben Jahr Festnetzdienste in der belgischen Hauptstadt Brüssel an. „Alle belgischen Verbraucher werden nun von den charakteristisch niedrigen Preise und überschaubar gestalteten Tarifstrukturen, die von Tele2 angeboten werden, profitieren können,“ sagte der Geschäftsführer des TK-Unternehmens Lars-Johan Jarnheimer.

Meldung gespeichert unter: IT-News

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...