TDC mit neuem Dienst in Großbritannien

Montag, 29. November 2004 12:25

TDC A/S (WKN: 890326<TDNB.FSE>): Der dänische Telekommunikationskonzern Tele Danmark (TDC) hat mit der britischen T-Mobile eine Vereinbarung über die Einführung eines web-basierten Mobilfunkdienstes auf Basis des sogenannten Telmore-Konzeptes in Großbritannien getroffen. Der Service soll erstmals im März 2005 unter dem Markennamen easyMobile verfügbar sein.

Bei dem Telmore-Konzept handelt es sich um ein einfaches und transparentes Preis- und Selbstbedienungs-System, das auf dem Verkauf von SIM-Karten ohne Geräte, einer übersichtlichen Tarifstruktur und einer web-basierten Kundenschnittstelle aufbaut. Das Konzept hat nach Angaben von TDC in Dänemark gute Erfolge erzielt und besitzt dort vier Jahre nach Einführung einen Marktanteil von rund zehn Prozent.

Meldung gespeichert unter: IT-News

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...