Take-Two: Game Over für “Manhunt 2”?

Freitag, 22. Juni 2007 09:36

In den USA hatte das Spiel zuvor im Rahmen der Vorveröffentlichung nur das Prädikat „adults only“ erhalten und wäre damit praktisch für einen Teil der Zielgruppe nicht käuflich zu erwerben gewesen. Das für „Manhunt 2“ verantwortliche Rockstar Games Studio wollte sich zu den Ankündigungen von Take-Two zunächst nicht äußern.

In „Manhunt 2“ nimmt der Spieler die Rolle eines Wissenschaftlers mit Gedächtnisverlust ein, der sich blutig durch die Reihen seiner Gegner schlägt, um sich dabei an die eigene Vergangenheit zu erinnern. Inwieweit Take-Two nunmehr Änderungen an dem Spiel vornehmen wird oder das Game gänzlich zurückzieht, wurde zunächst nichts bekannt.

Folgen Sie uns zum Thema Take-Two Interactive Software und/oder Spiele und Konsolen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Take-Two Interactive Software, Spiele und Konsolen

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...