Taiwan Semiconductor steigert Umsatz im dritten Quartal 2015 leicht

Chip-Auftragsproduktion

Freitag, 9. Oktober 2015 12:21
Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

TAIPEI (IT-Times) - Die Taiwan Semiconductor Manufacturing Corp. (TSMC) hat die vorläufigen Geschäftszahlen für das dritte Quartal 2015 bekannt gegeben. Dabei legte der Umsatz gegenüber dem Vorjahr leicht zu.

Der Chip-Auftragsproduzent TSMC hat für das dritte Quartal 2015 einen Umsatz in Höhe von 212,51 Mrd. New Taiwan Dollar (NT-Dollar) erwirtschaftet. Zuvor war man von einem Umsatz zwischen 211 Mrd. und 213 Mrd. NT-Dollar ausgegangen. Im letzten Jahr erzielte TSMC einen Umsatz von 209 Mrd. New Taiwan Dollar oder rund 6,97 Mrd. US-Dollar.

Meldung gespeichert unter: Chips, TSMC, Halbleiter

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...