Suchmaschine Qihoo 360 möchte Smartphone-Hersteller Coolpad loswerden

Smartphones

Dienstag, 8. September 2015 11:01

Die Marktkapitalisierung der aktuell zweitgrößten chinesischen Suchmaschine Qiho 360 war zuletzt großen Schwankungen unterlegen - seit eines nicht bindenden Übernahmeangebotes über 77 US-Dollar je Aktie durch das Management ist der Kurs zwischenzeitlich um weitere 37 Prozent gefallen.

Der Aktienkurs von Qihoo 360 erreichte im letzten Jahr seinen Höchstwert am 6. März 2014 mit einem Schlusskurs von gut 121 US-Dollar.  (jea/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Qihoo 360 Technology Co., Telekommunikation und/oder Suchmaschinen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Suchmaschinen, Qihoo 360 Technology Co., Telekommunikation, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...