Square holt gegenüber PayPals Venmo auf - Umsatz wächst kräftig

Mobile Payment: Squares Cash App verzeichnet 7 Millionen aktive Nutzer

Mittwoch, 28. Februar 2018 09:39

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Der Online-Zahlungsspezialist Square befindet sich offenbar auf der Überholspur. Erstmals hat das Unternehmen Nutzerzahlen bezüglich seiner Cash App veröffentlicht.

Square Cash App

Wie im Rahmen der jüngsten Quartalsergebnisse bekannt wurde, wird die Cash App von Square inzwischen von sieben Millionen Menschen genutzt. Diese aktiven Kunden haben über die Cash App im Dezember Geld erhalten oder gesendet.

Damit scheint die Cash App von Square gegenüber Venmo, der peer-to-peer Zahlungsapp von PayPal, aufzuholen. Laut einer Analyse von Verto Analytics verzeichnete die Venmo App im August 2017 rund 10 Millionen aktive Nutzer im Monat, während die Zahl der Cash App Nutzer zu dieser Zeit auf drei Millionen taxiert wurde.

Nun scheint allerdings die Cash App von Square aufzuholen. Zumindest ist die App von Square derzeit die Nummer 1 Finanzen App im amerikanischen iPhone App Store, ein Platz vor PayPal und drei Plätze vor Venmo.

Die Cash App von Square finanziert sich durch Gebühren, wenn Kunden sofort digitales Geld aus der App abziehen wollen. Firmenkunden werden mit Gebühren belegt, wenn diese Kundenzahlungen über die App annehmen wollen.

Meldung gespeichert unter: Mobile Payment, Square, Software, Internet

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...