Spotify: Kooperation mit Hulu bringt neben Musik-Streaming auch TV-Entertainment für US-Studierende

E-Commerce: Music-Streaming

Freitag, 8. September 2017 11:54

Dieser Service soll die Basis einer größeren strategischen Zusammenarbeit der beiden Unternehmen sein, so Alex Norstrom, Chief Premium Business Officer von Spotify.

Das Angebot ist seit dem 7. September verfügbar und für alle immatrikulierten Studierenden der USA zugänglich. Neben den USA baut Spotify seine Aktivitäten aber auch in Asien aus: Ende August 2017 startete der Service erstmals in Thailand. (ame/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Spotify, Internet und/oder Hulu via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Hulu, Spotify, Internet

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...