Sony gibt Einblicke in die zukünftige Mobile-Strategie des Unternehmens

Smartphones

Dienstag, 23. Februar 2016 13:21
Sony Xperia Ear

TOKIO (IT-Times) - Der japanische Elektronikkonzern Sony Corp. will künftig zwar weiterhin Smartphones produzieren. Aber: Das Unternehmen will sich auf die Entwicklung von neuen Kommunikationsmitteln konzentrieren.

Es klingt etwas widersprüchlich und ambivalent: Zum einen will Sony die Produktion von hochwertigen Smartphones nicht einstellen, gleichzeitig soll aber die intensive Nutzung derartiger Geräte reduziert werden.

Zudem setzt sich ausgerechnet Sony das Ziel, Smartphones mit neuen Kommunikationsmitteln zu ersetzen, besitzt das Unternehmen doch derzeit laut des Marktforschungsunternehmens IHS nur zwei Prozent der Anteile am globalen Smartphone-Markt.

Meldung gespeichert unter: Mobile, Sony, Telekommunikation

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...