Sony baut den Bereich Electronics Business um

Unternehmensorganisation

Mittwoch, 20. Januar 2016 18:59
Sony LCD.jpg

TOKIO (IT-Times) - Der japanische Unterhaltungselektronikkonzern Sony Corp. hat heute mitgeteilt, organisatorische Veränderungen im Bereich Production durchzuführen.

Demnach will die Sony Corporation ihre Produktion auf Vordermann bringen. Hierzu zählen die Bereiche Manufacturing, Logistics, Procurement, Quality und Environment-related Measures. Sie sollen von Masashi Imamura soll im Rahmen der Umstrukturierung geführt werden.

Die Tochtergesellschaft Sony EMCS Corporation, die aktuell die Bereiche Engineering, Manufacturing und Repair Services im Segment Consumer Electronics und Professional Equipment in Japan koordiniert, soll mit der Sony Corp. verschmolzen werden, die das internationale Geschäft in diesem Bereich lenkt.

Meldung gespeichert unter: Unterhaltungselektronik (Consumer Electronics), Sony, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...