Solarparkbetreiber Capital Stage kauft weiteren britischen Solarpark

Solarparks

Donnerstag, 10. Dezember 2015 11:03
Capital Stage Logo

HAMBURG (IT-Times) - Der norddeutsche Solar- und Windparkbetreiber Capital Stage AG hat seine Aktivitäten auf dem britischen Solarmarkt weiter erhöht und einen Solarpark von der Gamma Energy Ltd. erworben.

Der Solarpark ist im Nordwesten von England lokalisiert und soll noch in diesem Monat an das Netz angeschlossen werden. Bei vollem Betrieb erhofft sich Capital Stage von dem Park, der eine Erzeugungsleistung von fünf Megawatt besitzt, einen jährlichen Umsatzbeitrag von 830.000 Euro.

Insgesamt verfügt Capital Stage über 554 MW Leistung in Großbritannien, das damit einen Anteil von 13 Prozent am Gesamtgeschäft von Capital Stage besitzt. Der Solar- und Windparkbetreiber hatte zuletzt einen deutschen Küstenwindpark erworben. (jea/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Capital Stage, Solartechnik und/oder Solarkraftwerke via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Solarkraftwerke, Capital Stage, Solartechnik

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...