Software-Entwickler SAP: Hasso Plattner will Aktien im dreistelligen Millionenwert verkaufen

Aktienverkaufs-Programme

Mittwoch, 27. April 2016 12:11
Hasso Plattner

WALLDORF (IT-Times) - Der Mitgründer der südwestdeutschen SAP S.E., Prof. Hasso Plattner, möchte offenbar Aktien im dreistelligen Millionenwert vom größten europäischen Software-Hersteller abstoßen.

Einem mitteilungspflichtigen Geschäft zufolge habe Plattner mit einer Bank einen Vertrag über den regelmäßigen Verkauf von Aktien abgeschlossen: Im Zeitraum von einem Jahr, beginnend mit dem 21. April 2016, sollen monatlich SAP-Aktien im Wert von jeweils zehn Mio. Euro verkauft werden.

Meldung gespeichert unter: Directors' Dealings (Insidergeschäfte), SAP, Software

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...