SoftBank: Ex-Facebook Managerin Kirthiga Reddy wird erster weiblicher Partner beim Vision Fund

Private Equity

Freitag, 7. Dezember 2018 13:40
Kirthiga Reddy

TOKIO (IT-Times) - Die japanische Internet- und Telekommunikations-Holding SoftBank Group hat eine wichtige Personalie im Management des Vision Fonds bekannt gegeben.

SoftBank hat den ersten weiblichen Partner mit in das Boot des 100 Mrd. US-Dollar schweren Vision Fund geholt. Kirthiga Reddy, zuvor Executive bei der Social Media Plattform Facebook, verstärkt ein rund zwölfköpfiges Management-Team.

Der Vision Fund der SoftBank ist der weltweit größte Pool für Private Equity Investments in Technologieunternehmen und wird von Saudi Arabien durch das Investment-Vehikel PIF aus mitfinanziert.

Reddy, zuvor acht Jahre bei Facebook und Managing Director für das Geschäft in Indien und Südostasien, wird im kalifornischen San Carlos, Silicon Valley ihren Wohnsitz haben.

Meldung gespeichert unter: Venture Capital (Risikokapital), Start-Up (Startup), Person, SoftBank, Internet

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...