Snowball.com mit Kurssprung

Montag, 25. Februar 2002 08:35

Für das abgelaufene Gesamtjahr 2001 verzeichnete das Unternehmen einen Umsatzeinbruch von 21,2 Mio. Dollar, auf 9,7 Mio. Dollar. In diesem Zusammenhang musste Snowball.com einen operativen Verlust in Höhe von 16,4 Mio. Dollar oder 8,76 Dollar pro Aktie hinnehmen. Für das laufende erste Quartal 2002 erwartet das Unternehmen einen leicht niedrigeren Umsatz, als in den vorhergehenden drei Monaten. Demzufolge wird auch der operative Verlust leicht höher ausfallen, als im Vorquartal, teilt das Unternehmen in einer Pressekonferenz mit. Für das laufende Gesamtjahr 2002 erwartet der Internet-Anbieter trotz des schwachen Werbegeschäfts höhere Umsätze, als im Vorjahreszeitraum. Snowball-Aktien verzeichneten zuletzt einen Kursanstieg von über 50 Prozent an der Nasdaq und gehörten damit zu den Tagesgewinnern an der Technologiebörse. (ami) Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: IT-News

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...