Smarte Lautsprecher: Apples HomePod in ersten Ländern verfügbar

Apple HomePod kommt in den USA, England und Australien auf den Markt

Montag, 12. Februar 2018 08:52
Apple HomePod white

CUPERTINO (IT-Times) - Im Vorjahr hatte Apple mit dem HomePod seinen eigenen smarten Lautsprecher zwar vorgestellt, aber das lukrative Weihnachtsgeschäft verpasst, nachdem das Gerät nicht rechtzeitig im Handel war.

Nun ist es soweit. Ab sofort kann der Apple HomePod im Online-Store bestellt werden und ist auch in betreffenden Ländern in Apple Stores zu finden. Allerdings ist der smarte Lautsprecher zunächst nur ein den USA, England und Australien zu haben, so der Branchendienst MacRumors.

Der Apple Home kann in den Farben Spacegrau und Weiß bestellt werden, wobei der smarte Lautsprecher rund 350 US-Dollar kostet. Nach Deutschland und Frankreich soll der Apple Home Pod dann im Frühjahr 2018 kommen - die Preise stehen noch nicht fest.

Meldung gespeichert unter: HomePod (Apple), Apple, Hardware, Medien

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...