SMA Solar kann Umsatz und Ergebnis deutlich steigern - Aktie bricht ein

Erneuerbare Energien: Solarwechselrichter

Donnerstag, 7. November 2019 23:30
SMA Solar Technology

NIESTETAL (IT-Times) - Der Solarwechselrichter-Spezialist SMA Solar Technology hat heute das Ergebnis für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2019 veröffentlicht und ein hohes Umsatzwachstum ausgewiesen.

SMA Solar - Quartalsergebnis

Der Umsatz von SMA Solar wuchs im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2019 auf 268,1 Mio. Euro (Vorjahr: 180,45 Mio. Euro).

Das operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) lag bei plus 5,62 Mio. Euro (Vorjahr: minus 3,71 Mio. Euro). Damit erhöhte sich die EBITDA-Marge.

Das Nettoergebnis von SMA Solar Technology betrug im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2019 plus 3,68 Mio. Euro (Vorjahr: minus 2,75 Mio. Euro) und das Ergebnis je Aktie plus 0,11 Euro (Vorjahr: minus 0,08 Euro).

„Nach einer verhaltenen Entwicklung im ersten Halbjahr haben wir im dritten Quartal erwartungsgemäß ein deutliches Umsatz- und Ergebniswachstum verzeichnet. Besonders erfreulich ist dabei, dass wir von Juli bis September erstmals seit dem zweiten Quartal 2018 wieder ein positives EBIT erzielt haben", sagt SMA Vorstandssprecher Jürgen Reinert.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, Solarindustrie, Solarwechselrichter, Erneuerbare Energien, Ausblick (Prognose), SMA Solar Technology, Solartechnik

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...