SLM Solutions: Elliot steigt mit Kapitalerhöhung ein - Aktie explodiert

3D-Druckerhersteller

Freitag, 29. März 2019 12:03

LÜBECK (IT-Times) - Der 3D-Drucker-Hersteller SLM Solutions Group AG hat seine Zahlen für das Geschäftsjahr 2018 gemeldet und einen Ausblick sowie eine Kapitalerhöhung bekannt gegeben - Aktie steigt raketenhaft. 

SLM Solutions

SLM Solutions - Geschäftsjahr

Die Auftragseingänge lagen bei der SLM Solutions Group AG im Geschäftsjahr 2018 bei 92 bestellten Maschinen und damit um rund 61,8 Prozent unter dem Vorjahresniveau.

SLM Solutions erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz in Höhe von rund 71,7 Mio. Euro (Vorjahr: 82,5 Mio. Euro). Das bereinigte EBITDA lag bei minus sieben Mio. Euro (Vorjahr: plus 2,0 Mio. Euro).

Der 3D-Drucker Hersteller wies ein Nettoergebnis von minus 13,4 Mio. Euro aus (Vorjahr: minus 3,7 Mio. Euro). Das Ergebnis je Aktie betrug somit minus 0,74 Euro (Vorjahr: minus 0,21 Euro).

Im Vorfeld reduzierte die SLM Solutions Group die Umsatzprognose drastisch, zunächst wurde eine Bandbreite zwischen 90 Mio. und 100 Mio. Euro angepeilt. Zudem sollte die EBITDA-Marge positiv sein.

"Obwohl wir diese Zahlen Ende 2018 bereits erwartet haben, sind wir enttäuscht von den Ergebnissen. Das erste Mal in der Geschichte von SLM Solutions ist der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr zurückgegangen“, erklärte Dr. Axel Schulz, Vertriebsvorstand der Gesellschaft.

Zum 31. Dezember 2018 lagen die liquiden Mittel der Gesellschaft noch bei rund 27,8 Mio. Euro und reduzierten sich damit zum Vorjahr mit 63,7 Mio. Euro sehr deutlich.

SLM Solutions - Kapitalerhöhung

Aus diesem Grund hat SLM gleichzeitig eine Kapitalerhöhung angekündigt, an der sich auch die Private Equity Gesellschaften Elliott sowie ENA Investment Capital beteiligen.

Meldung gespeichert unter: 3D Drucker (3D Printing), Kapitalerhöhung, Mergers & Acquisitions (M&A), Jahresabschluss & Bilanz, Ausblick (Prognose), SLM Solutions, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...