SLM Solutions: Aufsichtsratschef schmeißt überraschend hin

3D-Druckerhersteller

Donnerstag, 5. September 2019 15:59
Dr.-Ing. Michael Mertin

LÜBECK (IT-Times) - Der 3D-Drucker-Hersteller SLM Solutions kommt offenbar nicht zur Ruhe und muss nun auch auf den Aufsichtsratsvorsitzenden Michael Mertin verzichten.

Die SLM Solutions Group AG gab heute eine Veränderung im Aufsichtsrat bekannt. Dr.-Ing. Michael Mertin, amtierender Aufsichtsratsvorsitzende der SLM Solutions Group AG, hat mit sofortiger Wirkung sein Amt niedergelegt.

Als Grund nannte Mertin „unterschiedliche Auffassungen über die strategische Ausrichtung des Unternehmens“. Es ist nicht die erste wichtigere Personalie in diesem Jahr. Bereits im Mai wurde der Vertriebsvorstand Dr. Axel Schulz abgesetzt.

Thomas Schweppe, der bisherige stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende, übernimmt mit Wirkung ab dem 6. September 2019 den Posten als Chef-Aufseher für den 3D-Druckerhersteller.

Meldung gespeichert unter: 3D Drucker (3D Printing), Aufsichtsrat (AR), SLM Solutions, Hardware

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...