Sky Deutschland: Pay-TV Anbieter sichert sich Free-TV Rechte für 2. Bundesliga

Fußball-Bundesliga

Dienstag, 13. September 2016 15:01

UNTERFÖHRING (IT-Times) - Der Pay-TV-Sender Sky Deutschland hat von der Deutschen Fußball Liga (DFL) Lizenzen für die Berichterstattung der 2. Fußball-Bundesliga erworben.

Sky Deutschland Gebäude

Sky Deutschland wird demnach über die Spiele der 2. Bundesliga am Freitag zwischen 22:30 und 24:00 Uhr sowie am Sonntag zwischen 19:30 und 21.15 Uhr zeitversetzt berichten.

Die Lizenz gilt ab der Saison 2017/2018 für vier Spielzeiten bis einschließlich 2020/2021. Die Inhalte werden über den Sky-Sender Sky Sport News HD ausgestrahlt, der ab Dezember 2016 frei empfangbar sein soll.

Sky Deutschland hatte im Vorfeld bereits Live-Übertragungsrechte an Spielen der Bundesliga und 2. Bundesliga ab der Saison 2017/2018 bis einschließlich 2020/2021 erworben. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Sky Deutschland, Medien und/oder Free-TV via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Free-TV, Sky Deutschland, Medien

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...