SiriusXM übernimmt Musik-Streaming-Dienst Pandora für 3,5 Mrd. Dollar

Musik- und Video-Streaming

Montag, 24. September 2018 15:36

NEW YORK/ OAKLAND (IT-Times) - Der US-amerikanische Radio-Satellitennetzbetreiber SiriusXM Holdings will den Musik-Streaming-Dienst Pandora Media in einer Milliarden-Dollar-Transaktion übernehmen.

Sirius XM Holdings - Pandora Logo

Die SiriusXM Holdings Inc. beabsichtigt die Akquisition des US-Musik-Streaming-Dienstes Pandora Media Inc. für 10,14 US-Dollar je Pandora-Aktie oder insgesamt 3,5 Mrd.- US-Dollar.

Das Angebot für die Aktionäre von Pandora liegt 13,8 Prozent höher als der Volumen-gewichtete Durschnitts-Aktienkurs der letzten 30 Tage. Beide Boards haben der Akquisition bereits zugestimmt.

Pandora hat allerdings eine Ausstiegsoption. Nach der Übernahme-Transaktion, die im ersten Quartal 2019 abgeschlossen sein soll, soll Pandora weiterhin als unabhängige Gesellschaft agieren können.

Pandora Media Inc. zählt mehr als 70 Millionen monatlich aktive Zuhörer, davon allerdings nur rund sechs Millionen zahlenden Abonnenten.

Für das kommende dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2018 erwartet Pandora einen Umsatz in Höhe von 390 Mio. bis 405 Mio. US-Dollar sowie ein bereinigtes EBITDA von minus zehn bis minus 25 Mio. US-Dollar.

Meldung gespeichert unter: Pandora Media, Music-Streaming, Mergers & Acquisitions (M&A), Sirius XM Holdings, Internet, Medien

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...