Singulus Technologies weist in 2015 fast die Hälfte des Umsatzes als Verlust aus

Hightech-Maschinenbau: Singulus in der Krise

Donnerstag, 24. März 2016 09:40
Singulus Technologies Gebäude

KAHL AM MAIN (IT-Times) - Der schwer angeschlagene deutsche Spezial-Maschinenbauer Singulus Technologies AG hat seine endgültigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2015 veröffentlicht. Der Trend zeigt, wie erwartet, weiterhin nach unten.

Zwar wurde der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 25,3 Prozent auf 87,3 Mio. Euro erhöht, unter anderem durch zwei Großaufträge aus der Solarbranche. Auf das Ergebnis wirkte sich dieser Anstieg jedoch kaum aus: Minus 43,4 Mio. Euro - so lautet das Finanzergebnis aus dem abgelaufenen Geschäftsjahr.

Zwar bedeutet dies eine leichte Verbesserung, denn im Vorjahr hatte das Minus noch 51,6 Mio. Euro betragen. Dennoch wies Singulus Technologies, für die auch eine Insolvenz noch nicht vom Tisch ist, damit auch im Jahr 2015 fast die Hälfte des Umsatzes als Verlust aus.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, Singulus Technologies, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...