Singulus Technologies: Unternehmensanleihe wird strukturiert

Unternehmensanleihen / Bonds

Freitag, 15. April 2016 17:09
Singulus Technologies Gebäude

KAHL AM MAIN (IT-Times) - Das deutsche Spezial-Maschinenbauunternehmen Singulus Technologies AG hat heute bekannt gegeben, die Strukturierung der Anleihe fortzusetzen.

In der zweiten Gläubigerversammlung der Bonds-Inhaber, die am 15. Februar 2016 stattfand, wurde beschlossen, die Anleihe mit der ISIN DE000A1MASJ4 zu strukturieren.

Anfechtungsklagen gegen Beschlüsse der Gläubigerversammlung sowie der außerordentlichen Hauptversammlung von Singulus Technologies wurden zwischenzeitlich wieder zurückgenommen.

Die Beschlüsse zur Stundung der Zinsen sowie zum (temporären) Verzicht auf bestimmte Kündigungsrechte wurden bereits wirksam. Nun stehen noch der Umtausch der Anleihe in Erwerbsrechte und bereits auf der HV abgesegnete Kapitalmaßnahmen auf der Agenda. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Singulus Technologies, Hardware und/oder Anleihen (Bonds, Obligationen) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Anleihen (Bonds, Obligationen), Singulus Technologies, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...